HomeReferenzenDB Station & Service AG – Bf Magdeburg, WLAN-Ausrüstung

DB Station & Service AG – Bf Magdeburg, WLAN-Ausrüstung

Zeitraum: 2019 - 2020

Im Rahmen des Konzernprogrammes WiFi@DB soll im Teilprojekt WIFI@Bahnhof eine neue WLAN-Infrastruktur für den Bf Magdeburg Hbf errichtet werden. Die WLAN-Verfügbarkeit soll dabei auf allen Bahnsteigen sowie im Öffentlichkeitsbereich des Empfangsgebäudes zu 100% sichergestellt werden.

Die SIGNON Deutschland GmbH hat hierzu auf der Grundlage der im Vorfeld vorgenommen Ausbreitungsmessung zur Festlegung der Standorte der WLAN-Access-Points eine Ausführungsplanung (TK und EEA) erstellt, in der ein separates bahnhofsweites IP-Netzwerk geplant wurde mit Einbindung in die vorhanden IP- und WAN-Strukturen des Bahnhofes. Die geplanten Strukturen sind ausbaufähig und können auch für zukünftige Anwendungen durch andere IP-Endgeräte genutzt werden (z.B. Videoüberwachung). Bestandteil der, in enger Zusammenarbeit mit dem Bahnhofsmanagement der DB Station & Service AG, geplanten und realisierten Anlage waren zum Beispiel

  • Installation von Access-Points inkl. Antennen an den entsprechend den Ergebnissen der Messung festgelegten und durch das Begehungsprotokoll verifizierten Standorten
  • Errichtung einer dafür erforderlichen IP-Netzwerkinfrastruktur mit zentralen und dezentralen Switchen sowie der Netzwerkverkabelung zu den WLAN-Access-Points via LWL- und LAN-Verkabelungen
  • Herstellen der Stromversorgung der Access-Points sowie der aktiven Netzwerktechnik
  • Anbindung an das DB-WAN