HomeReferenzenMetropolitan Rapid Transit Bangkok, RED LINE

Metropolitan Rapid Transit Bangkok, RED LINE

Mitsubishi Heavy Industries, Ltd., 2016 - 2018

Die Red Line ist eine neu errichtete MRT-Metrolinie im Herzen von Bangkok. SIGNON  untersuchte die elektromagnetischen Auswirkungen der 2AC-25-kV-50-Hz-BEVA und der  zur Red Line parallel verlaufenden Mittelspannungsanlagen (3AC 22 kV 50 Hz) mit Blick auf  die Magnetfeldbeeinflussung und die induzierten Spannungen in Streckenkabeln.

Die Untersuchungen umfassten folgendes:

  • Bestimmung der kritischsten Lastfälle in beiden Energieversorgungssystemen
  • Besondere Betrachtung des Lastflusses im 2AC-BEV-System mit Autotransformatoren
  • Identifikation der relevanten beeinflussten Kabelsysteme
  • Berechnung der magnetischen Feldverteilung
  • Berechnung der induzierten Spannungen Vorentwurf der maximal zulässigen Beeinflussungslängen von Kabeln
  • Dimensionierung von MS-Kabeln (Stromtragfähigkeit)
  • Empfehlung von EMV-Kompensationsmaßnahmen