HomeReferenzenDB Netz – Systems Engineering für die Digitale Schiene Deutschland

DB Netz – Systems Engineering für die Digitale Schiene Deutschland

Deutschland, 2019 - 2020

Im Vorhaben „Digitale Schiene Deutschland“ geht es um die Digitalisierung des gesamten  Bahnbetriebs. Ziel ist es, mit dem Einsatz neuer digitaler Technologien im Eisenbahnsystem  Kapazität, Zuverlässigkeit und Effizienz deutlich zu steigern. Dafür ist eine völlig neue digitale  Plattform für das deutsche Schienensystem notwendig. Dabei stehen technische Systeme wie z.B.  digitale LST (ETCS und digitale Stellwerke), digitale Steuerungstechnik für dichtere Zugfolge,  Automatic Train Operation (ATO) und Objekterkennung im Fokus. 

SIGNON unterstützt die Deutsche Bahn in diesem Vorhaben mit seiner Kompetenz im Systems  Engineering. In Zusammenarbeit mit Fachexperten der Deutschen Bahn spezifizieren und  modellieren unsere Ingenieure die Architektur des Gesamtsystems, dessen Teilsysteme und deren  Schnittstellen nach einem standardisierten Vorgehen unter Einsatz von SysML (Systems Modeling  Language). Dabei entstehen zukünftig u.a. Systemarchitekturen, deren Komponenten zum einen eine  Modularisierung ermöglichen und zum anderen das Anforderungsmanagement (z. B. Traceability,  Rationales) des komplexen Bahnsystems erleichtern.