Referenzen

Planung. Beratung. Konzeption. Wir sind immer für unsere Kunden im Einsatz. Einen ersten Eindruck von unseren Projekten erhalten Sie hier in unserer Auswahl an Referenzen. Haben Sie Fragen oder eine bestimmte Leistung nicht gefunden? Kontaktieren Sie uns unter und wir senden Ihnen gern weitere Referenzen zu.

Technische Ausrüstung für Hochgeschwindigkeitsstrecke in Libyen

Die Libysche Bahn (LR) beabsichtigte eine neue zweigleisige Hochgeschwindigkeitsstrecke entlang der Mittelmeerküste zwischen der tunesischen und ägyptischen Grenze zu errichten.

SIGNON plante die technische Ausrüstung für die Sektionen Ras Ajdir - Sirt (630 km) und Sirt - Benghazi (550 km). Die Vorentwurfsplanung wurde basierend auf bestehenden Konzepten, die ebenfalls von SIGNON stammen, erstellt und mit dem Kunden abgestimmt. Sie basierte auf europäischen Spezifikationen und enthielt neben Elektronischen Stellwerken (ESTW) auch das europäische Zugsicherungssystem ETCS Level 2, Betriebszentralen, Telekommunikationsanlagen und Übertragungstechnik sowie Betriebsfernmeldeanlagen, GSM-R-Technik und Fahrgastinformationsanlagen inkl. SCADA, CCTV und Brand- und Einbruchmeldeanlagen. Daneben wurden ebenfalls Heißläuferortungsanlagen/Festbremsortungs-anlagen (HOA/FBOA) und die Stromversorgung geplant. Anschließend wurden die Ausschreibungsgunterlagen für die abgestimmte Vorzugsvariante erstellt und die Mengenermittlung durchgeführt. Die Ausschreibung wurde von der Libyschen Regierung im Mai 2009 veröffentlicht und ANSALDO STS (Genua) wurde mit der technischen Ausrüstung beauftragt.

Zurück